FANDOM


Georg Busch war ein Patient der geschlossenen Anstalt von Jacop Davis. Dort ist er seit Jahren auf Heroin-Entzug. Er hat einen Sohn Namens Wolfgang Busch.

Er wurde von seinem eigenen Sohn zum Nosferatu erhoben. Der Clan (bzw. Elison & der Zirkus) will seinen Tod, da er ohne Erlaubnis erzeugt worden ist.

Sehr wahrscheinlich ist er zwischen Kapitel 2 und 3 verstorben.