FANDOM


Die Werwölfe von Grünwald sind ein eigener Machtfaktor in bzw. um Berlin. Scheinbar ist ein Vampir unter ihnen, den sie akzeptieren und sogar als Verhandlungspartner einsetzen.

Es ist keinem Vampir gestattet den Grünwald selber zu betretten, was die meisten auch einhalten - der Bezirk Grünwald hingegen ist eine Grauzone. Dort trifft man teilweise Werwölfe an, aber auch Vampire, die sich wenn möglich immer aus dem Weg gehen. Die Vampire die dort leben tragen Silberwaffen oder Schusswaffen mit Silbermunition.

Als ein Vampir die dreistigkeit besass direkte Nachkommen von Werwölfen zu entführen eskalierte die Situation vorübergehend, wobei zwei Malkavianer und ein Toreador unter Werwolfsklauen starben, bis die Nachkommen schliesslich an die Werwölfe zurückgebracht werden konnten.